Ferienwohnung Annerose Haider - ausgezeichnet mit 3 Edelweiss Ferienwohnung Annerose Haider, Gries im Sellrain

Design + Programmierung: tourismustraining.at

   Annerose Haider • 6182 Gries im Sellrain Nr. 19, Tirol • Tel. + Fax +43 (5236) 291 • E-Mail: info@haus-annerose.at

 

Mitglied im Privatvermieter-Verband Tirol

 


 

 

Ferienregion Innsbruck und seine Feriendörfer - Sellraintal

  


 

Willkommen in der Ferienwohnung Annerose Haider in Gries im Sellrain

Unser Haus Annerose Haider in Gries im Sellrain Unser Haus in Gries im Sellrain liegt im Herzen des Sellraintales, 25 km westlich von Innsbruck. Gastfreundschaft, Erholung abseits der Haupttouristenpfade und die ursprüngliche Natur der Region machen unser Tal zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.

 

Die Ferienwohnung Annerose Haider liegt sehr sonnig und zentral, etwas abseits der Hauptstraße mit herrlichem Blick zum schönen Lüsnertalabschluss, dem Fernerkogel.

 

Gries liegt auf 1.200 Meter Seehöhe und bietet eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die Bushaltestelle, sowie Lebensmittelgeschäft und Gasthäuser sind in 2 Minuten zu Fuß zu erreichen.

 

haus-annerose-sommeransicht Ein Urlaub in Gries im Sellrain bietet Ihnen die einzigartige Gelegenheit, die Natur von ihrer unbekannten Seite kennenzulernen. Etwa bei der faszinierenden Hirschbrunft im Sellraintal oder bei den herbstlichen Wildbeobachtungen. Wo sonst hat man die Gelegenheit, Hirsche, Rehe, Gämsen usw. in der freien Natur aus nächster Nähe zu beobachten?

 

In unserem familienfreundlichen Haus erwarten Sie zwei gemütliche, komfortable Ferienwohnungen mit Küche, getrenntem Wohn- und Schlafbereich, Balkon, Kabelfernsehen , Geschirrspülmaschine, Haarfön, WLAN Anschluss, Safe, u.s.w.

 

Auf den großen Balkonen können Sie sich wohlfühlen und die schöne Aussicht auf unsere Bergwelt genießen. Für Ihren Urlaub mit Ihren Kleinen stellen wir Ihnen gerne ein Babybett sowie Babyhochstuhl zur Verfügung. Ihre Skier können Sie bequem in unseren Skiabstellraum deponieren. Für Ihren PKW sind genügend Parkplätze direkt vor dem Haus vorhanden.

 

Genießen Sie bei uns unvergessliche, erholsame Urlaubstage!

 

 
Winterzauber im Sellraintal

Ein wahres Langlaufparadies Ein Tal wie ein Naturpark, mitten in der imposanten Bergwelt, absolute Schneesicherheit und Sonne pur!

 

In der Region Sellraintal Kühtai bleiben keine Wünsche für Ihren Winterurlaub offen: Ob variantenreiche Skiabfahrten, zahlreiche Skitourenberge, perfekt gespurte Langlaufloipen, gepflegte Winterwanderwege, Rodelbahnen für Tag- und Nachtfahrten, für Ihren Schneespaß ist gesorgt!

 

Das einzigartige Skigebiet von Kühtai (gratis Skibus - nur 1 Min. Gehzeit von unserem Haus), dem höchsten Wintersportort Österreichs abseits der Gletscher, bietet alles was das Skifahrerherz begehrt. Von Gries im Sellrain fährt man nur 15 Minuten in den 2.020 Meter hoch gelegenen Wintersportort, der mit

Sonne, Schnee und Pistenkilometern punktet. Im k-Park fühlen sich auch die

Skispass im Sellraintal Snowboarder wohl.

Die örtlichen Sonnenberglifte mit Abendbeleuchtung - nur eine Minute von unserem Haus entfernt, sorgen für den optimalen Winterspaß bei groß und klein

 

Besonders geschätzt wird Gries im Sellrain aber vor allem auch wegen der herrlichen Skitouren und Schneeschuhwanderungen sowie den herrlichen Langlaufloipen.

 

Die Regionsloipe Sellraintal ist ausgezeichnet mit dem Loipen-Gütesiegel des Landes Tirol. Dies bedeutet, Langlaufgenuss auf bestens präparierten Loipen  in idyllischer Landschaft ab 1.400 Höhenmetern. Die Langlaufsaison startet ca. ab Anfang Dezember und dauert – abhängig von der Schneelage bis ca. Ende April.

 

 
Sommerfrische am Puls der Natur

Unberührte Natur Das Sellraintal bietet viele Möglichkeiten Ihren wohlverdienten Sommerurlaub zu genießen. Ob beim Mountainbiken, Klettern, Angeln, oder vor allem beim Wandern und Bergsteigen – erleben Sie die Natürlichkeit unserer Region.

 

Gries dient als ideales Basislager für viele Wanderungen, angefangen vom gemütlichen Spaziergang über eine Almwanderung bis hin zur anspruchsvollen Bergtour ins hochalpine Gelände.

 

Mit wunderschöner Aussicht zieht der zieht der 15 Kilometer lange Sellraintaler Höhenwanderweg auf rund 2.000 Höhenmetern durch die Almweiden. Von der Zirmbachalm, Haggen oder St. Sigmund geht dieser Weg bis nach Oberperfuss. Man kann von Gries im Sellrain ab- bzw. aufsteigen.

 

Unser Tipp:

Alle Gäste von Gries im Sellrain können am kostenlosen geführten Wanderprogramm (inkl. Wanderbus) teilnehmen!

 

Aktuell:

"Murmel Abenteuerspielplatz" - ob jung oder alt, jeder kann in die Rolle des Murmeltiers schlüpfen.

Mehr Infos dazu unter www.abenteuerspielplatz.at.